Zurück

Champignons-Quarkcracker

 Zutaten:

500 gr. Champignons

1-2 Esslöffel Zitronensaft

250 gr. Magerquark

2-3 Esslöffel Frischkäse

1 Bund Schnittlauch

Salz und Pfeffer


 Zubereitung:

Champignons fein hacken oder an Rösti Raffel  klein machen und in heisser Butter oder Bratbutter 3-4 Minuten dünsten, Zitronensaft beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons in einem Sieb abkühlen und gut abtropfen lassen. Inzwischen Quark mit Frischkäse mischen, dann die abgekühlten Champignons dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Schluss noch den geschnittenen Schnittlauch darunter mischen und auf Crackers anrichten.

 

PDF Download